Influencer und Märkte: Welche Inhalte sind besser?

Laut den Berichten der American National Advertisers Association wird Influencer Marketing als die am schnellsten wachsende Marketingstrategie für Marken bis 2020 prognostiziert. Mit der Entwicklung des Influencer-Marketings beginnen Vermarkter, das Potenzial zu erkennen und Originalinhalte von Influencern als kostengünstige Quelle in Marketingstrategien einzubringen.

Gemäß den Fragebögen verwenden 86% der Marken Influencer Marketing als Teil ihrer Marketingstrategie und 88,5% sehen in Influencer Marketing und Influencern einzigartige Inhalte als wichtigen Teil ihrer Marketingstrategie.

Auf die Frage, warum sie mit Influencern im Markenmarketing arbeiten wollten, gaben 73% der Befragten an, dass es sich um die Zielgruppe der Marke handelt. 72% gaben an, dass Influencer von ihren Anhängern als vertrauenswürdige und massenhafte Führungspersönlichkeiten angesehen wurden, während 60% glaubten, dass die Zugriffs- und Interaktionsraten der Inhalte von Influencers Interesse an Massen wecken.

Warum sollten Sie Influencer bevorzugen, um Inhalte zu generieren?

  • Organischer Zugang
  • Ursprüngliche / zuverlässige Idee
  • Eignung für die Zielgruppe
  • Cross-Channel-Verfolgung
  • Verstehen Sie den inneren Markt
  • Qualitätsinhalt
  • Mündungsmarketing auslösen
  • Interaktion erhöhen
  • Erstellen Sie eine Bewertung / Überprüfung
  • Umwandlung
  • Produktverkäufe bereitstellen
  • Vermeiden Sie Ad Block-Implementierungen

Laut dem Bericht können 15-20% der Ausgaben für Marketing mit besseren Investitionsbemühungen reduziert werden; Dazu gehört es, das richtige Gleichgewicht zwischen den Investitionen in die Verbrauchermedien, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Organisationsmarketing für den Käufer sowie die Kosten für die Erstellung, Planung oder Verwaltung dieser Investitionen zu finden.

In traditionellen Werbemethoden zahlen Marken professionelle Content-Produzenten, aber diese traditionellen Methoden sind für Marketer teurer und zeitraubender. Als Ergebnis neigen Marken dazu, mehr Influencer-Marketing zu sein, um originale Inhalte zu erstellen. Laut der Umfrage sind die Kosten für Influencer-Marketing 2,6 Mal niedriger als bei traditionellen Werbemethoden. Vermarkter denken, dass diese Kosten das richtige Ziel darstellen, da die Influencer ihre Inhalte mit den richtigen Zielen teilen.

Die Arbeit mit Influencers bietet eine kostengünstige Alternative zum Marketing.
26% der Vermarkter geben 2,2 Mal mehr für professionell produzierte Fotos aus als mit der Influencer Marketing Methode.

45% der Vermarkter geben 2,7 Mal mehr aus als die ursprünglichen, von den Influencern vorbereiteten Videoinhalte.

 

Der ursprüngliche Inhalt der Influencer ist nicht nur kostengünstiger als herkömmliche Werbemethoden, sondern auch effektiver beim Sehen der Ergebnisse. 57% der Befragten geben an, dass die Marken von Influencer Marketing viel einflussreicher sind.
Der Bericht besagt, dass Influencer Marketing es Vermarktern ermöglichen wird, ihre Ausgaben für traditionelle Medien zu reduzieren und ihre Investitionen in Werbearbeit zu erhöhen, und weiterhin ein wertvoller Teil von Marketingstrategien sein wird.

de_DEDeutsch
tr_TRTürkçe en_USEnglish arالعربية it_ITItaliano es_ESEspañol de_DEDeutsch