Wie Fashion Blogger und Influencer die Zukunft der Industrie beeinflussen?

Wenn Sie ein strikter Anhänger der Modewelt sind oder einfach nur in Modemagazinen stöbern, während Sie gerade den Markt durchstöbern, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass es in der letzten Zeit viele Veränderungen gegeben hat. Jetzt sind die Cover-Girls von Modemagazinen keine weltberühmten Models, Schauspieler oder Filmstars; Jetzt decken Cover-Girls die Aufmerksamkeit von modebewussten Anhängern auf der ganzen Welt auf. Modeblogger und Influencer, ein Grund, warum Marketing-Experten die wachsende Rolle von Social-Media-Influencern verstehen und Influencer-Marketing in Marketing-Strategien einbeziehen.

Die Fashion Week unterscheidet sich nicht viel von Modemagazinen. Inhalte, die Modeblogger und Influencer für Fashion Weekends teilen, konkurrieren mit Modemagazinen. Zusammen mit dem aufstrebenden Influencer-Marketing hast du die Möglichkeit, in Live-Übertragungen von Snapchat auf dem Podium zu leben oder es auf Instagram zu sehen, sobald das Podium zu Ende ist.

96% der Marketingexperten in der Modebranche sind sich einig, dass Influencer Marketing ein effektiver Weg ist, die Markenbekanntheit zu erhöhen. Einer der wichtigsten Gründe für diesen Wandel ist, dass Social Media der Modebranche eine Transparenz verschafft hat, die weit weniger Priorität hat.

Hier ein paar Gründe, warum die Modeindustrie einen so wichtigen und einzigartigen Platz im Influencer-Marketing einnimmt:

1. Mode ist eines der beliebtesten Themen in den sozialen Medien.

2. Jeder Verbraucher macht nicht regelmäßig Sport, schaut Filme oder kocht, aber fast jeder auf der Welt trägt Kleidung.

3. Ein Konzept und visuelle Inhalte, die stark mit Mode-Visuals verbunden sind, ermöglichen es, bis zu 94% mehr als nur schriftliche Inhalte zu verknüpfen.

Jetzt arbeiten auch die größten Luxusmarken wie Louis Vuitton, Dior und Cartier mit Social Media Influencern zusammen, die eine persönliche und tiefgehende Verbindung zu ihren Anhängern auf der ganzen Welt darstellen. Während Modemarken dank der wachsenden digitalen Trends originelle und aufregende Erfahrungen in die Massen bringen, führt die Modewelt auch den schnell wachsenden Influencer-Marketing-Trend an und arbeitet lieber mit Modebloggern und Influencern zusammen.

Hier ein paar Gründe, warum Modemarken sich sehr für Influencer Marketing interessieren sollten:

Die Märkte sind dank spezifischer Follower von Bloggern und Influencern für die Zielgruppen leicht zugänglich. Die Modeblogger und die Marken, die mit den Influencern in Kontakt stehen, sind auch mit den Followern von Bloggern und Influencern verbunden. Sears zum Beispiel erreichte eine Zielgruppe mit glaubwürdigen Berichten über die Botschaft, die sie durch eine Bekleidungskampagne für spanische Frauen erreichen wollte, zusammen mit Modebloggern und Influencern, um ein multikulturelles Publikum zu erreichen.

Verbraucher haben eine viel stärkere Verbindung mit Bloggern und Influencern. Die digitale Generation neigt dazu, sich tiefer zu beschreiben als reale Models und Mannequins. Influencer Marketing versetzt die Fotos eines Designschuhs unerreichbar auf Instagram-Seiten eines unserer Fashion-Blogger.

Patenschaften fühlen sich nicht mehr originell und originell an. In der Vergangenheit machten nur die berühmten Leute die populärsten und wirkungsvollsten Erklärungen. Verbraucher betrachten jetzt die Ideen von Menschen wie sie selbst, während sie nach ihren Erfahrungen kaufen und handeln. Die Erfahrung von Bloggern und Influencern ist ein sehr wichtiger Ort, wenn Menschen ihre Aufmerksamkeit auf Blogs und soziale Medien richten.

Influencer Marketing die schnelle Übernahme durch die Modebranche zeigt die Verschiebung in allen verschiedenen Verbraucher Branchen; Die intimen und originellen Marketing-Tools hinterlassen den Schatten teurer und zäher Strategien. Die Modemarken, die Technologie an ihre Seite bringen, können den Verbrauchern originelle und aufregende Erlebnisse bieten. Blogger und Influencer sind jetzt in unserem Leben und haben die Macht, ihre Talente und Follower dorthin zu bringen, wo sie hingehen, mit den Inhalten, die sie erschaffen.

Quelle: Business 2 Community, TapInfluence

de_DEDeutsch
tr_TRTürkçe en_USEnglish arالعربية it_ITItaliano es_ESEspañol de_DEDeutsch