Nutzungsbedingungen

Um die Seite zu nutzen, lesen Sie bitte die folgenden Bedingungen. Durch die Registrierung bei der Website erkennen Sie an, dass Sie den Inhalt dieser Nutzungsbedingungen und der Vereinbarung ("Vereinbarung") sowie die "Datenschutz- und Datenschutzrichtlinien" und "Arbeitsabläufe", die wesentliche Bestandteile der Vereinbarung sind, vollständig verstehen. und Sie stimmen zu, an die Bedingungen dieser Vereinbarung gebunden zu sein.

Wenn Sie die Bedingungen hier nicht akzeptieren, nutzen Sie bitte nicht die Website und den Service und stornieren Sie Ihre Registrierung sofort.

Der Besitzer der Website Levazim Mah. Koru Sok. Zorlu Center No: 2 Apartment: 565 34340 Das in Beşiktaş / Istanbul ansässige Unternehmen Creator Marketing Technologies Inc. (nachfolgend "das Unternehmen"). Der von der Website bereitgestellte und in dieser Vereinbarung angegebene Service wird von der Firma bereitgestellt.

Das Unternehmen kann diese Vereinbarung jederzeit ohne Benachrichtigung oder Benachrichtigung des Erstellers über die auf der Website enthaltenen Informationen und Inhalte ändern. Diese Änderungen werden in regelmäßigen Abständen auf der Website veröffentlicht und gelten zum Zeitpunkt der Annahme durch den Urheber bei der Annahme der neuen Version beim Eintritt auf die Website. Es wird davon ausgegangen, dass das Creative, das den Service nutzt und Zugriff auf die Site gewährt, die Bedingungen der Vereinbarung und alle von der Gesellschaft zu dieser Vereinbarung vorgenommenen Änderungen akzeptiert hat. Diese Vereinbarung wird auf der Website veröffentlicht; Es ist immer offen für den Zugriff des Schöpfers auf die Site.

1. Definitionen

Site: Umfasst andere Internet-Sites und Sub-Internet-Sites und IOS, Android-Anwendungen und andere Betriebssysteme, die zum Unternehmen gehören, einschließlich der Haupt-Internetadresse von Creatorden.com und Sub-Internet-Adressen, die das Unternehmen zur Bereitstellung des Service verwenden kann eine Website und eine Plattform für digitale Plattformen, die das Unternehmen dem Schöpfer anbietet. Abhängig von der Technologie, die von Zeit zu Zeit in der Konvention verwendet wird, wird der Kerninhalt des Dienstes auch als eine Plattform für alle Dienste betrachtet, die über andere virtuelle Medienplattformen sowie Internetsites in Abhängigkeit von den sich entwickelnden Technologien bereitgestellt werden.

Vertrag: Es drückt diese Nutzungsbedingungen und Vereinbarung aus. Die Datenschutz- und Datenschutzrichtlinie sowie der Arbeitsablauf sind ein wesentlicher Bestandteil dieser Vereinbarung.

Unternehmen: Steht für Creatorden Marketing Technologies Co.

Kreativ: Zugriff und Registrierung der Website Die Person ist die Person, die von der Gesellschaft gemäß bestimmter Kriterien und einer bestimmten Anzahl von Followern im Social Media Circular genehmigt wurde und von dem Service profitiert, der als beliebt und auf der Website gemäß dieser Vereinbarung angeboten wird.

Account: Eine spezielle Domain, die der Site gewidmet ist, auf der sich die Profilinformationen des Schöpfers und andere in dieser Vereinbarung angegebene Informationen befinden.

Service: Die von der Gesellschaft auf der Website entwickelten Produkte und / oder Dienstleistungen und / oder die jeweiligen Sub-Software-Lizenzen und alle Sub-Software-Lizenzen und alle damit verbundenen Rechte werden von der Gesellschaft in dem von Creative und Advertiser gemeinsam festgelegten Social Media Communiqué erworben Kommunikation und Interaktion zwischen dem Advertiser und dem Schöpfer, die ihn bewerben möchten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Bereitstellung durch die Site, ist jede Dienstleistung, die dem Schöpfer in Zukunft zur Verfügung gestellt wird, vorbehaltlich des einseitigen Ermessens des Unternehmens.

Workflow: Regeln, die der Schöpfer unter www.creatorden.com/creators beachten muss, um zu erklären, wie der Schöpfer von dem Service und der Site profitiert und welche Schritte und Regeln bei der Nutzung des Service zu befolgen sind es ist insgesamt.

Geistiges Eigentum: Alle Rechte am geistigen Eigentum, einschließlich Urheberrechte und gewerbliche Schutzrechte, sind vom Werbetreibenden vorbehalten, unbeschadet der Rechte an geistigem Eigentum. Gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung werden die Rechte an geistigem Eigentum in einer Weise verwendet, die alle finanziellen und moralischen Rechte im Sinne des Gesetzes Nr. 5846 über geistige und künstlerische Werke ("FSEK") umfasst, unbeschadet der Rechte des Inserenten an geistigem Eigentum. Nach dieser Vereinbarung gilt das geistige Eigentum als das umfassendste, einschließlich aller finanziellen und moralischen Rechte, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben und / oder durch anwendbares Recht eingeschränkt wird. In dieser Hinsicht gewährt geistiges Eigentum das Recht, das Recht auf öffentliches Angebot von moralischen Rechten und das Recht zu nutzen, Änderungen an den Inhalten vorzunehmen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Ergänzungen und Abzüge an Dritte) Quot; "Reproduktion", erwähnt in M.22, "Verbreitung", erwähnt in M.23, "Darstellung", erwähnt in M.24, Übertragung "Rechte und das Recht, sie an andere zu übertragen.

Beispiel: Ein Beispiel, das vom Werbetreibenden mit der Website geteilt wird, um die Produkte und / oder Dienste des Werbetreibenden zu bewerben, und der vom Erzeuger benötigt wird, um bei der Erstellung des Inhalts berücksichtigt zu werden.

Werbetreibender: Jede natürliche oder juristische Person, die von dem Ruf und der Popularität des Schöpfers in den Kreisen der sozialen Medien profitieren möchte, um ein Produkt und / oder eine Dienstleistung in Übereinstimmung mit dem Gesetz zu bewerben und kein Verbrechen seiner Art darstellt und über die Website mit dem Schöpfer kommuniziert .

Virtuelle Umgebung: Virtuelle oder virtuelle Umgebungen, die durch mobile Plattformen, interaktives Fernsehen, Internet, Computer, Tablet-Computer, interaktive Sprachausgabesysteme und ähnliche Infrastrukturplattformen erstellt werden.

Social Media Circles: Alle virtuellen Medien und Social Media Plattformen, auf die über das Internet zugegriffen werden kann, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Facebook, Twitter und Instagram.

Gebühr: Die Menge des Contents, für den das Creative vom Advertiser gemäß den im Arbeitsablauf und dieser Vereinbarung festgelegten Bedingungen freigegeben wurde und 20% nach der zweiten Autorisierung des Advertisers endet, erhält das Unternehmen durch Kommunikation zwischen dem Creative und dem Advertiser auf der Site Die Gebühr wird direkt an den Ersteller gezahlt, nachdem die Steuer abgezogen wurde.

Inhalt: Um den Schöpfer eines Produkts und / oder einer Dienstleistung des Werbetreibenden zu bewerben, muss es dem Werbetreibenden auf der Website und / oder in Verbindung mit der Zustimmung des Werbetreibenden zusammen mit dem Schöpfer und Schöpfer in den Social Media Kreisen mitgeteilt werden Fotografien, Bilder, Aufzeichnungen, Schriften und andere Materialien, die sich im Eigentum des Unternehmens befinden und von diesem vertrieben werden, sowie alle Rechte des geistigen Eigentums des Unternehmens und die Rechte an geistigem Eigentum zur Nutzung und Nutzung der Gesellschaft erhalten, , Grafiken, Bilder, Informationen, Daten und andere visuelle und / oder auditive Inhalte. Im Rahmen dieser Vereinbarung sind Inhalte und sämtliches geistiges Eigentum an den Inhalten der Gesellschaft in der umfassendsten Weise auszulegen, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben und / oder durch anwendbares Recht, Vorschriften und andere sekundäre Rechtsvorschriften eingeschränkt wird.

Thema 2

Gegenstand dieser Vereinbarung sind die Nutzungsbedingungen der Website und die Nutzungsbedingungen der auf der Website angebotenen Dienste sowie die Rechte und Pflichten der Parteien. Durch Akzeptieren der Bestimmungen dieser Vereinbarung akzeptiert und registriert Creative die vom Unternehmen abgegebenen Erklärungen zur Nutzung und zum Service auf der Website. Creative Betting erkennt an, erklärt und verpflichtet sich, dass sie in Übereinstimmung mit allen in den Erklärungen genannten Angelegenheiten handelt.

3. Allgemeine Erläuterungen zu Service und Site

3.1. Um die Beziehung und Interaktion zwischen dem Schöpfer und dem Werbetreibenden zu fördern, um den Schöpfer durch das Social Media Circular zu fördern, stellt die Seite, in Übereinstimmung mit den in diesem Pakt dargelegten Rechten und Bedingungen, keine Straftat dar und verletzt keine legitimen Produkte oder Dienstleistungen es verwendet wird.

3.2. Die Kosten für die Bereitstellung des Zugriffs auf die Website und die Nutzung der Website liegen vollständig im Ermessen des Schöpfers und es wird keine Gebühr vom Urheber erhoben, sofern dies nicht in dieser Vereinbarung in Bezug auf die Bereitstellung und Nutzung des Zugriffs des Unternehmens auf die Website geregelt ist. Die Bereitstellung des Zugriffs auf die Creative Site und die Annahme, Erklärung und Verpflichtung der zur Nutzung des Service und der virtuellen Medien verwendeten Geräte, dass die Site vollständig den von der Site geforderten technischen Spezifikationen entspricht und Sie den Service sonst nicht in vollem Umfang nutzen können würde.

3.3. Creative kann ab dem Tag der Annahme des Vertrags damit beginnen, den Service zu nutzen, und kann diesen Vertrag kündigen und / oder ordnungsgemäß kündigen und / oder durch das Unternehmen oder den Ersteller beenden. Bedingungen und Nutzungsbedingungen.

3.4. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, dem auf der Website angebotenen Service Innovationen hinzuzufügen, die Bedingungen des bestehenden Service zu ändern sowie den Inhalt, der über die Site abgerufen wird, jederzeit zu ändern, auf Dritte zuzugreifen und Inhalte zu löschen. Die Gesellschaft kann dieses Recht ohne Vorankündigung und ohne Vorbehalt nutzen.

3.5. Die Firma gibt den Service "wie er ist" und "wie in der Nutzung vorgesehen". Das Unternehmen gibt keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien oder Garantien in Bezug auf den Service. In diesem Zusammenhang garantiert das Unternehmen kein Service Level und / oder Sicherheitsniveau. Die stillschweigenden Gewährleistungen, einschließlich der Verfügbarkeit von Sellability, bestimmter Gebrauchstauglichkeit, Verarbeitung und Nichtverletzung, sind ebenfalls ausgeschlossen. Die Gesellschaft hat das Recht, den Dienst dauerhaft und / oder vorübergehend ohne Begründung zu suspendieren, den Inhalt des Dienstes zu ändern oder zu annullieren. Kreatives Geschäft akzeptiert Einsparungen im Voraus.

4. Bedingungen und Kriterien für die Site-Registrierung für den Urheber

4.1. Nur echte Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, können sich auf der Website registrieren und von dem über die Website bereitgestellten Service profitieren. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, das Alter des Urhebers zu kontrollieren, während sich der Schöpfer bei der Site registriert. Wenn festgestellt wird, dass der Urheber weniger als 18 Jahre alt ist, hat das Unternehmen das Recht, diesen Vertrag einseitig ohne Entschädigung zu kündigen und die Registrierung des Urhebers auf der Website zu löschen.

4.2. Die Person, die sich auf der Website registrieren und von der Dienstleistung profitieren möchte, akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich, dass sie die Rechtsfähigkeit besitzt, gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften zu handeln und an diese Vereinbarung gebunden ist.

4.3. Die Website und der Dienst sind nur für den Ersteller geöffnet, der die vom Unternehmen festgelegten Mindestkriterien erfüllt und dessen Registrierung vom Unternehmen genehmigt wurde. Einige vom Unternehmen berücksichtigte Kriterien sind;
a) Wenn die Anzahl der Follower in den Social-Media-Anfragen der Person, die sich bei der Site registrieren möchte, mindestens 5000 beträgt,
b) das Profil der Person, die sich in den Social Media Circuits mit der Seite registrieren möchte, ist für alle sichtbar,
c) Die Tatsache, dass die Person, die sich auf der Website registrieren will, kein Verbrechen der Inhalte darstellt, die sie im Social Media Circular geteilt haben, und nicht im Konflikt mit dem Gesetz, den Gesetzen und den allgemeinen Regeln der Moral steht,
d) Die Person, die sich auf der Website registrieren möchte, die Profile der Social Media Commissions und alle in diesen Profilen enthaltenen Informationen sollten wahr sein,
e) Der Person, die sich bei der Site registrieren möchte, ist es bisher nicht untersagt, auf die Site durch das Unternehmen zuzugreifen
Obwohl die oben genannten Kriterien nicht einschränkend sind, können viele weitere Kriterien von der Gesellschaft zusätzlich zu diesen auferlegt werden, und die Erfüllung der hierin dargelegten Kriterien garantiert nicht das Recht, sich bei der Site anzumelden.
Die in der Creative-Reklamation dargelegten Kriterien und die Kriterien, die das Unternehmen ihm zu jedem Zeitpunkt übermittelt und dass das Unternehmen bei der Site registriert ist und von dem Service profitiert, dürfen keinesfalls einseitig gekündigt werden, ohne dass der Vertrag gekündigt werden muss anerkennen, erklären und sich verpflichten, unwiderruflich zu sein.

4.4. Die Creative Site hat das Recht, sich kostenlos zu registrieren. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Anträge auf Registrierung auf der Website ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Diese Person hat kein Recht auf Berufung, wenn der Antrag von einer Person abgelehnt wird, die sich auf der Website registrieren möchte.

4.5. Der Schöpfer akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich im Voraus, dass die Kommunikation und andere persönliche Informationen, die er direkt über die Website und indirekt über das Social Media Circular während der Registrierung der Site auf der Site bereitgestellt hat, wahrheitsgemäß, korrekt und genau im Voraus und unwiderruflich sind. Wenn der Ersteller feststellt, dass die vom Ersteller bei der Registrierung bereitgestellten Informationen nicht wahr, unvollständig, falsch oder nicht mehr aktuell sind, das Recht, ohne Entschädigung zu kündigen. Der Schöpfer ist allein verantwortlich für alle Schäden, die dem Schöpfer unter Verletzung der in diesem Artikel angegebenen Verpflichtung entstehen. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die Informationen, die vom Urheber vor der Registrierung des Urhebers zur Verfügung gestellt werden, und / oder zu jeder Zeit, zu der der Urheber den Dienst und die Website mit offiziellen Informationen und Dokumentationen bedient, ohne diese Verpflichtung zu überprüfen.

4.6. Wenn das Unternehmen gegen die Bedingungen dieses Vertrags verstößt und wenn der Schöpfer die Website und / oder den Service unter Verstoß gegen das Gesetz und die Ethikregeln zu jeder Zeit ohne weitere Rechtfertigung ohne Benachrichtigung, ohne Entschädigung und unverzüglich nutzt Es kann dieses Abkommen einseitig kündigen und die Registrierung des Erstellers auf der Website beenden oder vorübergehend einstellen. The Creative erkennt an, dass es das Recht hat, den Schadenersatz, den die Gesellschaft erlitten hat, zu entschädigen und geltend zu machen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Gewinnverlust infolge der Beendigung des Vertrags aus irgendeinem Grund, der darin enthalten ist, verpflichten.

4.7. Und dass es das Recht hat, das Social Media-Rundschreiben legal zu nutzen, um sich bei der Creative Site anzumelden und von dem durch die Site angebotenen Service zu profitieren und die Verpflichtungen aus den Social Media Circules und dem Social Media Circular zu erfüllen.

5. Stornierung

Der Ersteller behält sich das Recht vor, die Registrierung jederzeit auf der Website zu beenden und die Nutzung des Dienstes einzustellen.

6. Regeln, die zu beachten sind, wenn Sie die Website nutzen und von dem Service profitieren

6.1. Der Ersteller darf das Konto eines anderen Schöpfers nicht nutzen und / oder von dem Recht eines anderen Schöpfers auf Zugang zur Seite profitieren.

6.2. Im Zuge der Creative-Registrierung erkennt, erklärt und erklärt es, dass es zu den Accounts im Social Media Circular gehört, dass es das Unternehmen benachrichtigt. Sie stimmen zu, dass wenn Sie von der Creative Site und dem Service profitieren, Ihre Accounts im Social Media Circular die Anzahl unrealistischer Follower nicht mit verschiedenen Methoden erhöhen, andernfalls haben Sie gegen diese Vereinbarung verstoßen und in diesem Fall wird das Unternehmen sofort erklärt und verpflichtet sich im Voraus und unwiderruflich, dass er weiß, dass er berechtigt ist, den Vertrag ohne Haftung und ohne Entschädigung zu kündigen.

6.3. Um Zugang zur Creative Site zu gewähren, muss er seine Mitgliedschaft im Social Media Circular nutzen. Zusätzlich zur aktiven Interaktion mit den Site Social Media Circles zum Zweck der Bereitstellung des von der Firma bereitgestellten Service und der Funktionalität des Service, gibt es Links und verschiedene Links innerhalb der Site innerhalb der Social Media Circles. Die Social Media Circles, die vom Creative über die Site verwendet werden, unterliegen den Nutzungsbedingungen der Social Media Circles. Das Creative erkennt an, erklärt und verpflichtet sich, dass es an die Nutzungsbedingungen gebunden ist, die im Social Media Circular im Interesse des Service festgelegt sind.

6.4. Die Ausschüsse für soziale Medien stellen sicher, dass alle Arten von Bildern, Fotos, Aufzeichnungen, Texten, Grafiken, Bildern, Informationen, Daten und anderen visuellen und auditiven Inhalten, die in den Creative Social Media-Paketen enthalten sind, und ihre persönlichen Informationen gespeichert werden. erklärt und verpflichtet sich im Voraus und unwiderruflich dazu, dass es von der Gesellschaft in Übereinstimmung mit ihren Nutzungsbedingungen und Bedingungen angezeigt und überwacht wird. The Creative akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich im Voraus und unwiderruflich, dass das Unternehmen für die Überprüfung aller Regeln, einschließlich der Nutzungsbedingungen des Social Media-Rundschreibens, auf das über die Website zugegriffen wird, verpflichtet ist und dass das Unternehmen keine solche Verpflichtung hat.

6.5. The Creative akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich zur Einhaltung aller allgemein anerkannten moralischen Regeln und anwendbaren Gesetzen und Vorschriften auf der Website.

6.6. Der Schöpfer erkennt an, dass Service ein wichtiges Geschäftsgeheimnis für das Unternehmen ist. Wenn dem gegenwärtigen Bund nicht anders zugestimmt wurde, der Schöpfer; (i) den Service kopieren, verwenden und / oder nutzen; (ii) irgendeinen Teil des Dienstes verwenden, modifizieren, ändern, ändern, ersetzen oder auf andere Weise; (iii) eine Abänderung des Dienstes ganz oder teilweise durch Änderung oder Erstellung erzeugen; (iv) den Service mit anderer Software und / oder anderen Materialien und Hardware zu vereinheitlichen und / oder zu modifizieren; (v) darf keine für den Service relevante Leistungsinformation, Information und / oder Analyse Dritten zugänglich machen; (vi) die Rechte an dem Dienst oder dem Urheber, die ihm im Rahmen dieses Vertrags zustehen, ganz oder teilweise, durch Testament oder rechtswidrig, rechtmäßig oder anderweitig, an eine dritte Person oder Organisation, Institution, übertragen, verleasen, verteilen, als Sicherheit anzeigen oder anderweitig ein Recht verfügbar machen; (vii) keine Produkte und / oder Dienstleistungen erstellen, die mit ähnlichen Funktionen, Funktionen und Funktionen des Service konkurrieren, mit diesen konkurrieren oder konkurrieren und auch nach dem Ende dieses Vertrags nicht mit dem Service konkurrieren, (viii) jegliche Ideen, Funktionen und / oder Funktionen des Dienstes selbst nach Beendigung dieser Vereinbarung reproduzieren und / oder kopieren, (ix) Spam oder andere sich wiederholende oder unerwünschte Nachrichten senden, die gegen die Gesetze des Dienstes verstoßen nicht für oder verwenden; (x) den Dienst verwenden, um schädlichen Code zu senden oder zu speichern; (xi) die Integrität oder Leistung des Dienstes oder der darin enthaltenen Daten beeinträchtigen oder behindern; oder (xii) unbefugten Zugriff auf den Dienst oder die verbundenen Systeme oder Netzwerke. (xiii) keine andere Geschäftsbeziehung als die Dienstleistung eingehen, solange sie vom Inserenten und dem Service profitiert hat, mit dem sie den Service über den Service übermittelt, kommuniziert und mit ihm interagiert hat. (xiv) darf keine ihm im Service zur Verfügung gestellten Informationen weitergeben; Nachahmung, Ähnlichkeit.

6.7. Das Unternehmen ist der alleinige Eigentümer des Service (einschließlich der Software, die zur Bereitstellung des Service verwendet wird) und alle Rechte und Titel an der Site, einschließlich, ohne Einschränkung, Geschäftsgeheimnisse, Patente und andere Rechte an geistigem Eigentum. Im Falle einer Kündigung dieser Vereinbarung und der Registrierung des Urhebers werden alle Rechte des Kunden in Verbindung mit dem Dienst und Zugang zu dem Dienst und der Website sofort beendet.

6.8. Marken, Logos und Namen, die von der Gesellschaft oder einem ihrer verbundenen Unternehmen, Organisationen, verbundenen Unternehmen und / oder Lizenzgebern als Teil des Service verwendet werden, können vom Anbieter ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Unternehmens oder eines verbundenen Unternehmens verwendet werden ; kopiert, nachgeahmt und / oder benutzt.

6.9. Der Schöpfer akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich, im Voraus auf nicht autorisierte Zugriffe auf private, geheime Programme, Dateien, Dokumente, Informationen oder andere Bereiche anderer Autoren mit ähnlichem Inhalt zuzugreifen. Andernfalls erklärt und verpflichtet es sich, dass es für alle Arten zivil- und strafrechtlicher Haftung verantwortlich ist, die sich aus diesen ergeben können, und dass es für den Ausgleich der Gesellschaft und aller Arten von Anfragen verantwortlich ist, mit denen die Gesellschaft und ihre Behörden zu tun haben und die Gesellschaft zu entschädigen.

06.10. Die Gesellschaft haftet nicht für entgangenen Gewinn des Schöpfers aus rechtswidrigem Verhalten (einschließlich, ohne Einschränkung, Gewinnverlust, Gewinnverlust, Gewinnausfall, Gewinnausfall, Gewinnausfall oder ähnlichen Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Gewinnausfälle, indirekte, besondere, zufällige, strafrechtliche, (einschließlich Fahrlässigkeit) oder jegliche andere Haftung, die sich aus einer Haftung hierunter ergibt.

7. Inhalte und Inhalte teilen

7.1. So erstellen Sie einen Inhalt gemäß dem Beispiel, der vom Creative Advertiser über die Website mitgeteilt wurde, und senden diesen Content an die Genehmigung des Werbetreibenden auf der Website. Der Inhalt hat das Recht, den Inhalt auf die gleiche Weise zu ändern, zu bearbeiten und / oder zu ändern, wie er den vom Urheber übermittelten Inhalt akzeptiert und / oder ablehnt.

7.2. Die Creator und Creator Site wird gemeinsam entscheiden, in welchen Social Media Circles der Inhalt geteilt wird. Das Creative akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich, in anderen Social-Media-Kreisen außer den Social Media-Kreisen, die vom Creator und dem Advertiser im Voraus und auf informelle Weise festgelegt wurden, nicht zu teilen oder zu veröffentlichen.

7.3. Nur einmal sendet das Unternehmen eine SMS an den Ersteller, um die Identität des Erstellers anhand der Handynummer zu bestätigen, die der Ersteller über die Website an das Unternehmen weitergeleitet hat, bevor er den Inhalt mit dem Werbenden über das Unternehmen gemäß dieser Vereinbarung teilt. Nach Erhalt einer solchen Bestätigungs-SMS durch den Ersteller muss der in der SMS angezeigte Bestätigungscode vom Ersteller in dem auf der Site angegebenen Bereich eingegeben werden, und nach einer solchen Überprüfung muss der Ersteller den Inhalt mit dem Ersteller auf eine dem Workflow entsprechende Weise teilen können.

7.4. Nach der Genehmigung des Creative-Inhalts durch den Advertiser im Rahmen des Workflows wird dieser Content unverzüglich in einem gemeinsam benannten Social-Media-Rundschreiben, das dem Advertiser über die Site mitgeteilt wird, auf dem Creator und dem Advertiser ohne geringfügige Änderungen, Modifikationen und / oder und es im Voraus und als unwiderruflichen Rückgriff veröffentlichen. Ist allein verantwortlich für die Freigabe und Veröffentlichung von Creative-Inhalten in den von Creative und Advertiser identifizierten Social Media-Kreisen.

7.5. Nachdem der Inhalt geteilt wurde, akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich das Creative, die Inhalte, die es geteilt und veröffentlicht hat, mindestens 14 Tage im Voraus auf den vom Schöpfer und Werbetreibenden bestimmten Social Media Circles auf informelle und informelle Weise zu veröffentlichen. Im Falle der vorübergehenden und / oder dauerhaften Schließung und / oder Suspendierung des Kontos in den Social Media Kreisen, die gemeinsam vom Creative und dem Advertiser benannt wurden, in denen der Schöpfer den Content geteilt hat, wird der Content gelöscht und / erklären und verpflichten sich, dass sie in keiner Weise auf die Gebühren, die ihr gemäß diesem Vertrag zu zahlen sind, berechtigt ist und dass sie die Gebühren von der Gesellschaft in diesem Zusammenhang nicht im Voraus und unwiderruflich geltend machen kann. Zusätzlich zu der Bestimmung im Pivotal Act,
a) Sie stimmen zu, dass Sie innerhalb von 6 (sechs) Stunden nach dem Tag der Veröffentlichung und der gemeinsamen Nutzung des Inhalts durch den Creative und Advertiser in den gemeinsam benannten Social Media-Kreisen keine Inhalte in den gemeinsam vom Creative und Advertiser benannten Social Media-Kreisen teilen werden.
b) keine Änderungen, Bearbeitungen und / oder Verbesserungen an den Inhalten in irgendeiner Weise nach der gemeinsamen Nutzung und Veröffentlichung des Inhalts durch das Creative und den Advertiser in dem gemeinsam festgelegten Social Media Circular vornehmen und auf die gleiche Weise, wie der Advertiser den Content genehmigt; Erklärt und verpflichtet sich, sie in den vom Werbetreibenden bestimmten Social Media Circles im Voraus und auf informelle Weise zusammen zu halten und zu halten.

7.6. Wenn der Advertiser der Meinung ist, dass der Inhalt, der vom Ersteller nach dem ersten Mitwirkenden geteilt wird, nicht seinen Kriterien entspricht, hat er das Recht, den Inhalt zu entfernen und / oder zu ändern und seine Reproduktion und Freigabe zu verlangen. Der Creative Advertiser erklärt und verpflichtet sich, diese Anfrage unverzüglich und unverzüglich zu erfüllen.

7.7. Der Advertiser hat das Recht und die Befugnis, die Inhalte, die das Creative in Verbindung mit der Social Media-Anfrage von Creative und Advertiser freigegeben und veröffentlicht hat, vorübergehend und / oder dauerhaft zu entfernen und zu löschen . Der Creative Advertiser akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich, solche Anfragen unverzüglich, unverzüglich und auf informelle Weise zu erfüllen. Im Falle der Entfernung oder Löschung des Inhalts unter diesem Ppt sind alle Rechte des Urhebers an den Ppt vorbehalten.

7.8. Inhalte, die vom Urheber und dem Werbetreibenden in Verbindung mit den in dieser Vereinbarung aufgeführten Social Media-Kreisen geteilt werden, um die Bedingungen, Bedingungen und Bedingungen des Vertrags und alle anderen Kriterien, die vom Werbetreibenden festgelegt werden können (wie der vom Werbetreibenden unter dem Inhalt zu bestimmende Hashtag), einzuhalten es ist schwierig. Erklärt und verpflichtet sich im Voraus und unwiderruflich, dass die Creative Company weiß, dass jegliche Verpflichtung, wie zB Steuern, Überwachen, Editieren, Ändern, der Inhalt nicht bedingt ist. Für den Fall, dass die Inhalte, die der Schöpfer dem Werbetreibenden über die Website übermittelt und / oder in den gemeinsam vom Creative und Advertiser festgelegten Social-Media-Kreisen veröffentlicht hat, eine Straftat darstellen und / oder im Konflikt mit dem Gesetz stehen, liegt die Verantwortung ausschließlich beim Urheber. Die Gesellschaft haftet in keiner Weise für Strafverfahren, die sich aus Handlungen des Schöpfers, Rechtsfragen, Konsequenzen und / oder Anfragen ergeben. Die Gesellschaft akzeptiert, erklärt und verpfändet gegenüber der Gesellschaft und ihren Angestellten für die Zahlung jeglicher Art von Entschädigung einschließlich Geldstrafen, die von der Gesellschaft zu zahlen sind,

7.9. Alle Arten von Ideen, Ideen, Diskursen, Meinungen, Aktionen, Texten, Videos, Fotos, Slogans, Bildern, Cartoons, Zeilen, Wörtern, Liedern, Melodien, Kommentaren usw., veröffentlicht und geteilt von Creative Social Media Communities Sie stimmen zu, dass Sie allein für alle geistigen Eigentumsrechte des Inhalts verantwortlich sind und diese nicht verwenden, verbreiten, reproduzieren, ausdrücklich und im Voraus Annahme, Erklärung und Verpflichtung, dass es das Recht und die Befugnis in der Angelegenheit ist und dass es kein Recht und keine Anfrage von Dritten zu diesen Rechten gibt oder dass es unwiderruflich für irgendeine Art von Nachverfolgung und Anfrage an die Gesellschaft verantwortlich ist. Die Gesellschaft ist nicht verpflichtet, irgendeine Kontrolle über die Gültigkeit dieser Aussage auszuüben, kann jedoch erforderlichenfalls vom Schöpfer verlangen, sie zu bestätigen.

07.10. Creative kann in keinem Social Media Circular Inhalte, die durch Urheberrechte oder andere Rechte des geistigen Eigentums geschützt sind, in irgendeiner Form ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Inhabers dieser Rechte teilen oder veröffentlichen.

7.11. The Creative gewährleistet, dass der Urheber und / oder Dritte in keiner Weise die Rechte an geistigem Eigentum des Advertisers und / oder Dritter außer den geistigen Eigentumsrechten an den Inhalten, die der Advertiser gemäß dieser Vereinbarung gebilligt hat, verletzen oder in irgendeiner Weise verletzen. wird jegliche Handlungen oder Handlungen vermeiden, die die geistigen Eigentumsrechte des Advertisers und / oder einer dritten Partei während der Veröffentlichung und des Teilens der Co-located Social Media Circulations von Creative Media und Advertiser verletzen, und / oder jegliche Ansprüche gegen die Gesellschaft und / oder den Ersteller einer dritten Partei durch den Inserenten und / oder Dritte im Falle der Einreise einer dritten Partei und / oder einer dritten Partei in die Gerichtsbarkeit, e und / oder irgendwelche drei th Person eine Entschädigung vorhanden sein, falls die Gesellschaft, für die Höhe der Entschädigung, die im Voraus Kreative behält sich das Recht unwiderruflich zu sein Regress gezahlt wird und betrachtet, und Optionsscheine. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die vom Urheber bereitgestellten Inhalte zu überprüfen oder illegale Aktivitäten in Übereinstimmung mit dem Gesetz Nr. 5651 und anderen Internet-Gesetzen zu untersuchen. Der Creative Content ist allein dafür verantwortlich, dass das Unternehmen in dieser Angelegenheit keine Haftung übernimmt und unwiderruflich akzeptiert, erklärt und verpflichtet.

07.12. Dass der Content, der von dem Creative-Creative und den Social Media-Paketen, die vom Advertiser koordiniert werden, geteilt und veröffentlicht wurde, durch den Content selbst erstellt wurde und dass kein Content oder Teile davon in den zuvor mit / ausdrücklich und unwiderruflich akzeptieren, dass Sie keine Auszüge aus Inhalten Dritter enthalten, die bei der Werbung für Produkte und / oder Dienstleistungen verwendet werden.

07.13. Sofern in dieser Vereinbarung nicht anders vorgesehen, dürfen einige oder alle vom Creative an den Advertiser übermittelten Inhalte nicht kopiert, reproduziert, hochgeladen, geändert, geändert, bearbeitet, veröffentlicht oder anderweitig aus irgendeinem Grund verwendet werden. Nutzung, Nutzung, Bereitstellung, Veröffentlichung, Verkauf, Vermietung, Übertragung und / oder Vermarktung des Creative-Inhalts durch Kopieren, Duplizieren oder anderweitige persönliche und öffentliche Nutzung auf offenen Internetseiten oder anderen virtuellen Medien das hat es sicher nicht.

07.14. Creative wird die Produkte und / oder Services des Advertisers in jeglicher Form und / oder auf jeder Plattform mit Ausnahme der Site für einen Zeitraum von sechs (6) Monaten ab dem letzten Datum der Kommunikation der Site mit einem Advertiser, mit dem die Site interagiert und interagiert, nicht offen legen Erklärung und Verpflichtung, dass es nicht kommunizieren wird, um es öffentlich zugänglich zu machen.

7.15. Artikel 7.1, 7.2, 7.3, 7.4, 7.5, 7.6, 7.7, 7.8, 7.9, 7.10, 7.11, 7.12, 7.13. und / oder der Werbetreibende im Falle eines Verstoßes des Unternehmens und / oder des Werbetreibenden gegen die Bestimmungen von Artikel 7.14, haftet der Creative Claim nicht für Ansprüche aus einem verspäteten Verlust des Unternehmens und / oder erklären und verpflichten sich, dass das Unternehmen und / oder der Werbetreibende das Unternehmen und / oder den Werbetreibenden auf erstes schriftliches Anfordern spätestens innerhalb von fünf (5) Arbeitstagen entschädigen und entschädigen.

07.16. Meinungen, Meinungen, Aktionen, Artikel, Videos, Materialien, Materialien und andere Materialien, die in den Social Media-Kreisen offen gelegt und von Creative and Creative und dem Creator veröffentlicht und gemeinsam vom Creative und Advertiser in den Social Media Circulations festgelegt werden, Fotos, Slogans, Gemälde, Cartoons, Zeilen, Wörter, Kommentare und so weiter.

7.17. Creative haftet nicht für jegliche Nutzung des Inhalts im weitesten Sinne und Umfang, die gesetzlich festgelegt sind, einschließlich, ohne Einschränkung, die Übertragung des Creatives an den Advertiser auf der Site und / oder mit Zustimmung des Advertisers zusammen mit der Freigabe und Veröffentlichung des Creatives in den Social Media-Kreisen durch den Creative und Advertiser und alle Rechte der Nutzung und des Genusses der Gesellschaft kostenlos (ohne Zahlung einer Gebühr) im Voraus und unwiderruflich zu gewähren. In anderen Worten, der Schöpfer wird nicht an den Social Media-Kreisen teilhaben, die vom Schöpfer und dem Advertiser zusammen mit der Kommunikation des Creators mit dem Site-Advertiser und / oder mit der Zustimmung des Advertisers festgelegt werden, und ab dem Zeitpunkt seiner Veröffentlichung, das Recht, das Recht auf öffentliches Angebot von den Urheberpersönlichkeitsrechten auszuüben, und die Befugnis, jede Art von Änderung an den genannten Inhalten vorzunehmen, unabhängig von Ort und Zeit und ohne Kosten.

7.18. The Creative erkennt an und stimmt zu, dass die geistigen Rechte der Gesellschaft in voller Höhe des geistigen Eigentums auf dem partiellen oder unbegrenzten Teil des Inhalts für den Fall gewährt werden, dass sie gemäß geltendem Recht teilweise oder teilweise auf die Gesellschaft beschränkt ist und verpflichtet sich.

07.19. The Creative erkennt an und stimmt zu, dass die geistigen Eigentumsrechte des Inhalts von der Gesellschaft in einer Art und Weise genutzt und genutzt werden können, um der Gesellschaft kommerzielle Vorteile zu verschaffen, und dass dies im Voraus und unwiderruflich ist. Für die geistigen Eigentumsrechte, die der Gesellschaft im Rahmen des Vertrags gewährt werden, akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich der Schöpfer im Voraus, dass sie keinen Preis und / oder keine Gebühr unter einem Namen von der Gesellschaft einfordern wird.

07.20. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, dem Urheber irgendwelche Gebühren für andere direkte und / oder indirekte Gewinne zu zahlen, die durch den Inhalt verdient werden, einschließlich Gebühren oder anderweitig. In diesem Fall akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich der Schöpfer im Voraus und unwiderruflich, dass er von der Gesellschaft unter keinem Namen einen Preis oder eine Gebühr verlangt.

8. Allgemeine Geschäftsbedingungen und Service

8.1. Das Unternehmen hat keine Garantien (Dauer, Quantität, Qualität usw.) hinsichtlich der Inhalte, die auf der Website vollständig und / oder vollständig gespeichert sind und an den Werbetreibenden übertragen werden.

8.2. Der Urheber verkauft, vermietet, verleast oder verkauft keine Materialien, Daten oder Daten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Probe), die er auf der Website zu anderen als den in dieser Vereinbarung festgelegten Zwecken gelesen, angesehen, angesehen oder erhalten hat. verkaufen, verkaufen, veröffentlichen, verkaufen, vermieten, leasen, verkaufen, leasen, verkaufen, leasen, verkaufen, leasen, in Zusammenfassung und in Übereinstimmung mit den Bedingungen auf der Website dargelegt, und wird nicht verwenden und wird nicht die Genehmigung im Voraus und bereit zu akzeptieren, zu erklären und zu verpflichten.

8.3. Sie stimmen zu, das Social Media Circular in keiner Weise gegen die Produkte und / oder Dienstleistungen des Advertisers und / oder Advertisers zu verwenden, solange Sie die Creative Site und den Service genießen und nach dem Ende dieser Vereinbarung unbegrenzt bleiben. erklärt und verpflichtet sich, keine Maßnahmen zu ergreifen, die dem Ruf des Werbetreibenden und des Werbetreibenden im Voraus und unwiderruflich schaden könnten.

9. Beziehung zwischen Werbetreibendem und Ersteller

9.1. Das Unternehmen darf die Kommunikation und Interaktion zwischen dem Creative und dem Advertiser nur dann stören, wenn die Situation erforderlich ist. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, ein Rechtsverhältnis einzugehen, einschließlich der Unterzeichnung eines Vertrags zwischen dem Creative und dem Advertiser.

9.2. Hat das Recht, einen Vertrag abzuschließen, der die Rechte des Advertisers und des Creators, des Advertisers im Content und des Creators festlegt, um die rechtliche Beziehung zwischen dem Creator und dem Advertiser herzustellen. Für den Fall, dass ein solcher Vertrag zwischen dem Advertiser und dem Schöpfer geschlossen wird, akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich der Creative, im Voraus und unwiderruflich eine Kopie des Vertrags an die Gesellschaft im Voraus mit allen in diesem Vertrag vorgesehenen Kommunikationsmitteln weiterzuleiten.

9.3. Die gesamte Korrespondenz und Kommunikation zwischen dem Werbetreibenden und dem Urheber auf der Website und dem Inhalt, der dem Werbetreibenden vom Urheber mitgeteilt wird, sind für das Unternehmen sichtbar. Creative erkennt an und erkennt an, dass die Kommunikation zwischen dem Advertiser und sich selbst und dem Inhalt, der an den Advertiser geschickt werden soll, im Rahmen dieses Artikels nicht vertraulich ist. Die Creative Company stimmt im Voraus und unwiderruflich zu, dass sie diese anzeigen kann.

9.4. Nach der Kommunikation mit dem Advertiser auf der Website darf Creative nicht anders als auf der Site kommunizieren, um Werbung für den Advertiser und die Produkte und / oder Dienstleistungen des Advertisers zu schalten, sofern das Unternehmen nichts anderes angibt Erklärung und Verpflichtung, ohne Zahlung einer Entschädigung, einseitig und unverzüglich und unverzüglich, unwiderruflich und unwiderruflich.

10. Bedingungen in Bezug auf die Zahlung von Gebühren und Gebühren

10.1. Die Gebühr wird durch Kommunikation und Korrespondenz zwischen dem Advertiser und dem Creator auf der Site festgelegt und zwischen dem Advertiser und dem Creator vereinbart. Ungeachtet jeglicher Haftung und / oder Verpflichtung des Unternehmens in Bezug auf die Festlegung der Vergütung kann das Unternehmen nach eigenem Ermessen dem Ersteller eine empfohlene, nicht bindende Gebühr für Kreative und Werbetreibende mitteilen.

10.2. Nachdem der Content vom YouTuber und dem Advertiser in den Social Media Circulations freigegeben und veröffentlicht wurde und der Advertiser die zweite Genehmigung erteilt, erfordert die Gebühr die Creative Site (fünfzehn) Arbeitstage auf das Bankkonto, das es an die Firma weitergeleitet hat. Sie stimmen zu, dass Sie von keinem anderen Werbetreibenden als dem Creative Paid Anspruch erhalten und dass Sie im Voraus nicht für irgendwelche Ansprüche haftbar sind und unwiderruflich bestätigen, dass Sie nur Anspruch auf eine Gebühr für Inhalte haben, die von Creative und Advertiser im gemeinsam benannten Social Media Circular veröffentlicht und veröffentlicht werden akzeptieren, erklären und verpflichten.

10.3. Erklärt und verpflichtet sich, dass die Bankkontonummer und / oder die TC-Identitätsnummer des Erstellers, die er / sie über die Website an das Unternehmen übermittelt hat, korrekt, aktuell und vollständig im Voraus und unwiderruflich ist. Der Urheber ist allein verantwortlich für alle Schäden, die entstehen können, wenn die Bankkontodaten und / oder die TC-Identitätsnummer des Erstellers nicht selbst gehören, unvollständig, falsch und / oder irreführend sind und dem Unternehmen keine Mängel zuzuschreiben sind. Erklärt und verpflichtet sich im Voraus und unwiderruflich, dass es sich bewusst ist, dass das Unternehmen keine Haftung übernimmt, falls die Creative Fee aufgrund von Fahrlässigkeit und / oder Nachlässigkeit des Creators nicht teilweise und / oder vollständig dem Urheber mitgeteilt wird.

10.4. Für den Fall, dass sich die Kontoinformationen des Erstellers ändern, akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich die neue Bank, die Kontoinformationen unverzüglich und unverzüglich unter Verwendung eines der in diesem Vertrag enthaltenen Kommunikationskanäle im Voraus und unwiderruflich an die Gesellschaft weiterzuleiten. Für den Fall, dass der Urheber entgegen dieser Verpflichtung handelt, gilt die Zahlung der Gebühr, die von der Gesellschaft auf das Bankkonto gezahlt wurde, das zuvor vom Urheber übermittelt wurde, als gültig und gilt als an den Schöpfer weitergegeben.

5.10. Die angemessenen Kosten wie Überweisung, Kosten, die im Zusammenhang mit der Zahlung von Löhnen entstehen können, werden von der Gesellschaft gedeckt. Für den Fall, dass die in diesem Artikel angegebenen Kosten den angemessenen Betrag übersteigen, hat das Unternehmen das Recht, vom Schöpfer die mit der Zahlung der Löhne verbundenen Kosten zu verlangen.

10.6. Die Gesellschaft wird einen Entschädigungsaufwand für den bezahlten Urheber arrangieren, und das Unternehmen wird rechtliche Verfahren für die entsprechenden Entschädigungsaufwendungen durchführen. Der Ersteller unterzeichnet, erklärt und verpflichtet sich, dem Unternehmen unverzüglich und unwiderruflich im Voraus zuzusenden, nachdem der Ausgabenumschlag vereinbart und der entsprechende Kostenumschlag an den Ersteller gesendet wurde. Für den Fall, dass der Ersteller eine reale Person, Händler oder Selbständiger ist, die eine Rechnung oder einen Selbstständigenbeleg entgegennehmen kann, ist es erforderlich, unverzüglich mit dem Unternehmen zu kommunizieren und Rechnungen über einen der in diesem Vertrag angegebenen Kommunikationskanäle an das Unternehmen zu senden. Der Schöpfer ist allein verantwortlich für die Kosten, die mit dem Ausgabenfach entstehen. The Creative akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich, die 20% des Quellensteuersatzes zwischen dem Werbetreibenden und dem Schöpfer zu zahlen und dass dieser Betrag von der Gesellschaft auf den Namen der relevanten Steuer im Voraus und unwiderruflich bezahlt wird.

10.7. Damit der Urheber Anspruch auf die von der Gesellschaft zu zahlende Gebühr hat, müssen alle im Workflow beschriebenen Schritte mit seiner Anwendung in Einklang stehen und den Bedingungen dieser Vereinbarung entsprechen. Das Creative erkennt an, erklärt und verpflichtet sich im Voraus und unwiderruflich, dass es keinen Anspruch auf die Gebühr hat und dass die Gesellschaft im Falle einer teilweisen oder vollständigen Verletzung der in der AGB angegebenen Verpflichtung keine Zahlungen an sie leistet.

10.8. Im Falle einer physischen oder virtuellen Einstellung oder eines anderen Formulars für die Zahlung der an den Creative Content selbst zu entrichtenden Gebühr oder für die Festlegung der Gebühr die Annahme, im Voraus und unwiderruflich, keine Beziehung mit dem Advertiser ohne die Nutzung der Site herzustellen, erklärt und unternimmt. Zusätzlich zu allen anderen Rechten, die der Gesellschaft in dieser Vereinbarung gewährt werden, wird die Gesellschaft, wenn der Schöpfer die in diesem Artikel festgelegte Verpflichtung verletzt und / oder verletzt, nach eigenem Ermessen diese Vereinbarung einseitig und ohne Entschädigung kündigen, und Der Ersteller hat das Recht, den Anspruch auf der Website zu löschen und das Konto dauerhaft zu schließen.

10.9. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung und / oder Garantie dafür, dass der vom Urheber bereitgestellte Inhalt vom Werbetreibenden unterstützt wird und dass der Inhalt vom Creative und Advertiser im gemeinsam festgelegten Social Media Circular veröffentlicht und geteilt wird und berechtigt zum Preis.

11. Kontosicherheit

11.1. Es ist allein verantwortlich für die Vertraulichkeit der Creative Account-Informationen und für alle Arbeiten und Transaktionen, die über das Konto getätigt werden. Bei der unbefugten Nutzung des Accounts durch andere Dritte muss der Creator unverzüglich und unverzüglich die Gesellschaft über die in diesem Vertrag enthaltenen Kommunikationskanäle informieren. Im Falle eines unerlaubten Zugriffs auf das Konto ist der Schöpfer ausschließlich verantwortlich für alle Schäden, die der Schöpfer erleiden könnte, und in einem solchen Fall ist er nicht berechtigt, eine Entschädigung für die Creative Company zu verlangen. Im Falle eines betrügerischen Angriffs eines böswilligen Dritten oder von Personen auf die Datenbank und / oder die Website des Unternehmens, wenn die Kontoinformationen von der / den schlechten Person (en) missbraucht werden und diese Informationen verwendet oder zur Verfügung gestellt werden, und / oder indirekt.

11.2. Wenn der Ersteller das Passwort vergisst oder verliert, wird das bestehende Passwort an die registrierte E-Mail / E-Mail-Adresse des Systems gesendet. Aus Sicherheitsgründen wird außer der registrierten E-Mail-Adresse des Passwort-Erstellers keine weitere Adrese gemeldet.

11.3. Es liegt in der alleinigen Verantwortung des Schöpfers, zu wählen, zu sichern, zu benutzen und regelmäßig zu verändern. Der Ersteller ist verpflichtet, den Account und das Passwort nicht an andere Personen weiterzugeben, zu übertragen oder anderweitig zu verwenden, die die Aktualisierung des Accounts gefährden könnten. Es ist notwendig, dass der Kreative die Firma rechtzeitig und zum frühestmöglichen Zeitpunkt benachrichtigt, wenn der Besitzer der Chiffre sein Eigentum und / oder seine Kontrolle verloren hat, wie zum Beispiel vergessen, verloren, gestohlen oder von einer anderen Person benutzt wurde. Das Unternehmen haftet nicht für Schäden, einschließlich materieller und geistiger Schäden, die durch die Entdeckung von Dritten durch den Urheber auf eigene Kosten und / oder den persönlichen Unfall entstehen können. Erklärt und verpflichtet sich unwiderruflich, dass er für die Folgen der Nutzung des Creative-Kontos durch Dritte voll verantwortlich ist und dass er nicht berechtigt ist, Rechtsmittel einzulegen, dass diese Transaktionen nicht von ihm ausgeführt werden. Der Schöpfer akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich, dass die Gesellschaft nicht verpflichtet ist, die Identität der Personen und / oder Personen zu identifizieren, die solche missbräuchlichen Verwendungen machen, und dass die Gesellschaft keinen Anspruch in dieser Richtung im Voraus und unwiderruflich finden kann.

12. Firma ist nicht für technische Probleme verantwortlich

12.1. Insbesondere sind die Gerichtsbarkeit und andere zuständige Behörden nicht verantwortlich für Entscheidungen, Richtlinien, Anordnungen und Praktiken, andere zwingende Gründe (z. B. Naturkatastrophen, Terroranschläge, Feuer, Hochwasser, Erdbeben, Streik, Aussperrung usw.). einschließlich solcher, die durch langfristige oder kurzfristige Störungen, Mängel, technische Störungen und / oder Verzögerungen, Mängel und andere externe Faktoren verursacht wurden, einschließlich Reparatur- oder Wartungsarbeiten oder andere Probleme, die sich daraus ergeben vorübergehender oder sogar vorübergehender Ausfall des Dienstes aufgrund von Fehlern, Missbrauch und Missbrauch, sonstige technische Verpflichtungen, Wartungs- oder Erneuerungsvorgänge, Telefonnetz, GSM-Betreiber, Infrastrukturanbieter und Stromausfall sowie Zugang zum Service und / oder zur Site Die Gesellschaft haftet in keiner Weise für irgendwelche Unannehmlichkeiten oder Probleme. Das Unternehmen haftet nicht für Probleme, die das Unternehmen erleiden könnte, einschließlich, ohne Einschränkung, Änderungen, Auslassungen, Unterbrechungen, Unterbrechungen, Ungenauigkeiten, Löschungen oder Beschädigungen, die bei der Bereitstellung des Service und / oder des Zugriffs auf die Site bei Störungen oder aus anderen Gründen auftreten können.

12.2. Bei Bedarf und nach alleinigem Ermessen haftet das Unternehmen für alle Risiken, die sich aus dem Betrieb des Netzwerks ergeben, wie Gefährdung der Sicherheit des Netzwerks, Kontinuität und Kontinuität des Netzzugangs, Fehler, Defekte, Defekte, Defekte und andere Probleme im Netzwerk, Software oder aufgezeichnete Dateien. Zugriff auf den Service und / oder die Site auf einer periodischen oder nichtperiodischen Basis.

13. Andere Bestimmungen

13.1. Die Creative-Vereinbarung besteht zwischen dem Unternehmen oder dem Advertiser und sich selbst; erklärt und verpflichtet sich im Voraus und unwiderruflich, dass es weiß, dass es keine Partnerschaft, Franchise, Partnerschaft, Vertretung oder Mitarbeiter / Arbeitgeber-Beziehung schafft.

13.2. Die Creative Company akzeptiert, erklärt und verpflichtet sich im Voraus und unwiderruflich, dass das Unternehmen und der Advertiser keine Angestellten, Angestellten, Angestellten und / oder Bevollmächtigten des Unternehmens sind und als vollständig unabhängiger Auftragnehmer handeln und handeln. Annahme, Erklärung und Verpflichtung im Voraus und unwiderruflich, dass das kreative Unternehmen und / oder der Werbetreibende keine Arbeitskosten gegen das Unternehmen und / oder den Werbetreibenden geltend machen können, da der Mitarbeiter, Mitarbeiter und / oder Arbeitnehmer kein bezahlter Mitarbeiter ist würde.

13.3. Die Verzögerung bei der Nutzung oder Nutzung eines in dieser Vereinbarung enthaltenen Rechts durch die Gesellschaft ist nicht als Verzicht auf ein solches Recht zu verstehen. Sofern in diesem Dokument nicht ausdrücklich anders angegeben, sind die hier vorgesehenen Abhilfemaßnahmen als ergänzende und nicht ausschließliche Rechtsbehelfe zu verstehen.

13.4. Wenn eine Bestimmung dieser Vereinbarung von einem zuständigen Gericht für rechtswidrig befunden wird, wird diese Bestimmung dem Gericht geändert und so ausgelegt, dass der Zweck des gesetzlich zulässigen Höchstumfangs erreicht wird. Die übrigen Bestimmungen des Übereinkommens bleiben ebenfalls in Kraft.

13.5. Der Urheber darf keine Rechte oder Pflichten aus diesem Vertrag ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Unternehmens, wie gesetzlich vorgeschrieben oder anderweitig, abtreten. Jeder Versuch des Urhebers, unter Verletzung dieses Artikels Rechte oder Pflichten abzutreten, ist ungültig und nicht als Gerichtsbarkeit auszulegen.

6.13. Diese Vereinbarung stellt zusammen mit allen ihren Anlagen die Gesamtheit der Vereinbarung zwischen der Gesellschaft und dem Urheber dar und hebt frühere oder zeitgleiche schriftliche oder mündliche Vereinbarungen, Angebote oder Zusicherungen in Bezug auf ihr Thema auf.

13.7. Im Falle von Streitigkeiten, die sich aus dieser Vereinbarung oder in Verbindung mit dieser Vereinbarung ergeben, muss der Schöpfer das Unternehmen darüber informieren, dass elektronische Aufzeichnungen, Systemaufzeichnungen, Geschäftsunterlagen, Notizbücher, Mikrofilme, Mikrofiches und Computeraufzeichnungen von Aufzeichnungen auf seinen Servern einen Beweis für den HMK-Artikel des Unternehmens darstellen 193 dass es einen Beweisvertrag in dem Sinne darstellt, dass es im Voraus und unwiderruflich akzeptiert, erklärt und vornimmt.

13.8. Dieser Vertrag tritt mit der Registrierung des Urhebers auf der Website in Kraft und der Vertrag bleibt bis zu seiner Beendigung aus einem beliebigen Grund in Kraft und bleibt für das Unternehmen und den Urheber bindend.

14. Anwendbares Recht und Streitbeilegung

14.1. Dieses Übereinkommen unterliegt dem türkischen Recht und ist gemäß dem türkischen Recht auszulegen.

2.14. Die Gerichte und Exekutivbüros von Istanbul Central (Waterfall) wurden ermächtigt, Streitigkeiten, die sich aus der Durchführung dieses Vertrags ergeben, beizulegen.

15. Kontakt mit der Firma

15.1. Das Unternehmen macht alle rechtlichen Hinweise in Bezug auf diese Vereinbarung an die E-Mail-Adresse, die der Ersteller zum Zeitpunkt der Registrierung angegeben hat, und ist verpflichtet, diese auf dem neuesten Stand zu halten. Das Unternehmen haftet in keiner Weise für Schäden, die durch falsche, unvollständige, unwirksame und / oder andere registrierte Postadressen auf der Website entstehen. In diesem Fall muss der Ersteller vom Internetdienstanbieter die erforderliche (n) Erlaubnis (en) einholen, um die gültige E-Mail-Adresse zu erhalten, die der Ersteller mit dem Unternehmen durch Zugriff auf die IP-Adresse des Internetdienstanbieters (Internet Protocol) verknüpft hat erklärt und verpflichtet sich, diese Zustimmung vor diesem Übereinkommen zu erteilen.

15.2. Der Ersteller kann mit dem Unternehmen über einen der folgenden Kommunikationskanäle kommunizieren.

(i) per E-Mail an team@creativden.com

de_DEDeutsch
tr_TRTürkçe en_USEnglish arالعربية it_ITItaliano es_ESEspañol de_DEDeutsch