Datenschutzrichtlinie

Kreatin-Marketing-Technologien Inc. ("Das Unternehmen") betreibt einige persönliche Daten über Sie, um Ihnen eine bessere Nutzungserfahrung zu bieten, wobei die Rechte der Urheber berücksichtigt werden, die Vertraulichkeit ihrer Informationen zu schützen. Vertraulichkeit Vertraulichkeit und Schutz personenbezogener Daten ("Policy"), das Datenschutzgesetz Nr. 6698 und andere anwendbare Gesetze erklären, welche Art von persönlichen Daten zu welchen Bedingungen, zu welchen Zwecken und auf welche Methoden gehören.

Aufzeichnung, Speicherung, Speicherung, Änderung, Neuanordnung, Offenlegung, Übertragung, Übernahme, Beschaffung, Klassifizierung oder sonstige Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten als Ganzes oder in Teilen oder in einem Teil eines Datenerfassungssystems, wie die Verhinderung der Verwendung personenbezogener Daten ist bestimmt, um jede Transaktion zu behandeln.

Bitte lesen Sie sorgfältig die folgenden Informationen darüber, welche Art von Maßnahmen in Bezug auf Ihre persönlichen Daten ergriffen werden. Falls erforderlich, empfehlen wir Ihnen, die Ausgabe dieser Richtlinie für eine spätere Überprüfung zu verwenden. Wenn Sie diese Richtlinie akzeptieren und mit der nächsten Phase fortfahren, haben Sie die in dieser Richtlinie beschriebenen Grundsätze und Regeln gelesen und akzeptiert. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden, müssen Sie Zugriff auf die Site-Registrierung gewähren, nicht auf den Service und nicht auf den nächsten Schritt.

Die Wörter, die in der İşbu-Richtlinie mit Großbuchstaben beginnen, haben die Bedeutung, die ihnen in den Nutzungsbedingungen und im Konvent zugeschrieben wird.

1. Persönliche verarbeitete persönliche Daten

  • Persönliche Daten, die direkt von Ihnen bereitgestellt werden:
  • Ihr Benutzername, Passwort, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Wohnadresse und IP-Adresse
  • Ihre Bankkontodaten und Ihre TC-Identitätsnummer
  • Ihre Profilinformationen für Ihr Konto (Ihr Name, Nachname, Adresse, Geschlecht, Alter)
  • Inhalt (einschließlich Audio und visuell)
  • Kommunikation und Nachrichten zwischen Ihnen und dem Werbetreibenden
  • Informationen über Ihre persönlichen Trends, Vorlieben, Gewohnheiten und Spielsachen
  • Beruf
  • Ihr Standort
  • Persönliche Daten, die von Social Media-Anrufen erworben werden
  • Indem Sie diese Richtlinie akzeptieren und genehmigen, akzeptieren, erklären und verpflichten Sie sich, im Voraus zu sein und nicht zurückgewiesen zu werden, dass Sie der Verarbeitung der persönlichen Daten des Unternehmens von Konten oder Konten in Ihrem Social Media-Rundschreiben zugestimmt haben.

2. Was Ihre persönlichen Daten verwendet

  • Zusätzlich zu den in dieser Richtlinie beschriebenen spezifischen Verwendungszwecken können die gesammelten personenbezogenen Daten von der Gesellschaft auch für folgende Zwecke verwendet werden:
  • Identifizieren Sie Ihre Identität und prüfen Sie, ob Sie die Bedingungen für die Registrierung auf der Website angegeben haben
  • Koordinieren Sie sich mit unseren anderen Geschäftspartnern, um Ihre Registrierung zu erhalten, damit Sie die von Ihnen angebotenen Dienstleistungen erhalten
  • Bereitstellung der Funktionalität und Funktionalität der Website und des über die Website bereitgestellten Dienstes
  • Helfen Sie mit, den Inhalt im Social Media Circle zu teilen
  • Geben Sie Informationen zu Ihren Transaktionen mit der Website an
  • Stellen Sie sicher, dass Sie für Ihre Zahlung bezahlen
  • Anbieten von Marketingmaterial nur dann, wenn Sie Ihre Zustimmung haben
  • Entwickeln und Testen neuer Produkte und Funktionen
  • Identifizieren und / oder Korrigieren von technologiebezogenen Serviceproblemen
  • Beantwortung von Beschwerden und Fragen und Sicherstellung der Kommunikation mit dem Unternehmen
  • Um den Fragebogen zu beantworten und Marktforschung durchzuführen
  • Aktualisieren Sie Ihre Daten
  • Erhalten Sie Ihre Meinungen und Kommentare zu Service und Site
  • Wenn Sie rechtliche und administrative Hinweise senden müssen
  • Aktualisieren Sie die Creatorden-App automatisch auf Ihrem Tablet und / oder Telefongerät

3. Teilen Sie Ihre persönlichen Daten

Ihre persönlichen Daten werden nicht ohne schriftliche Genehmigung oder mündliche Offenlegung an Dritte außerhalb des Unternehmens weitergegeben, außer wie unten angegeben.

Parteien, an die Ihre personenbezogenen Daten weitergegeben werden können:

  • Inhalte und Ihre persönlichen Daten können an Unternehmen weitergegeben und weitergegeben werden, die der Unternehmensgruppe, der das Unternehmen angehört ("Affiliates"), offiziell oder verbunden sind. Partner können Ihre Inhalte und / oder Ihre persönlichen Daten dazu verwenden, den Service und die Dienstleistungen seiner Partner zu fördern und zu verbessern.
  • Ihre Inhalte und / oder persönlichen Daten können an Drittorganisationen ("Service Provider") weitergegeben werden, die bei der Bereitstellung des Dienstes behilflich sind. Diensteanbieter Zugang zu Inhalten und / oder personenbezogenen Daten gemäß den angemessenen und angemessenen Datenschutzanforderungen, die zur Bereitstellung des Dienstes erforderlich sind.
  • Ihre Inhalte und / oder persönlichen Daten können anonymisiert und weitergegeben werden, so dass Sie nicht mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können. Diese anonymisierten Inhalte und / oder persönlichen Daten können mit anderen Dritten, Institutionen und / oder Organisationen geteilt werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Werbetreibenden und Geschäftspartner des Unternehmens, vorbehaltlich des ausschließlichen Ermessens des Unternehmens.
  • Unternehmen, Partnerunternehmen und / oder Serviceanbieter haben das Recht, Ihre Inhalte und / oder persönlichen Daten weltweit und in andere Länder zu übertragen.

Managementwechsel:

  • Für den Fall, dass die Gesellschaft oder ihre Vermögenswerte oder der Teil der Aktien der Gesellschaft oder alle anderen Vermögenswerte verkauft oder anderweitig übertragen werden (wie durch Fusion, Erwerb, Konkurs, Kündigung oder Liquidation), werden Ihre Inhalte und / oder persönlichen Daten verkauft und / Produkte oder können mit Empfängern im Verhältnis zu dem Transaktionszweck geteilt werden.

Annahme von Rechtsansprüchen:

  • Das Unternehmen hat das Recht, Ihre persönlichen Daten mit den zuständigen Behörden zu teilen, um eine rechtliche Anfrage zu erfüllen (z. B. einen Durchsuchungsbefehl, einen Gerichtsbeschluss oder einen Gerichtsbeschluss). Darüber hinaus können Ihre personenbezogenen Daten, wenn dies vom Unternehmen als notwendig erachtet wird, zu folgenden Zwecken weitergegeben werden: Aufdeckung, Verhütung und Untersuchung von Betrug oder anderen illegalen Aktivitäten; Sie, das Unternehmen und andere in Untersuchung befindliche Dritte schützen und Tod und mögliche körperliche Verletzungen vorbeugen.
  • Die Gesellschaft ist verpflichtet, ihre gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, insbesondere das Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten Nr. 6698, das Gesetz über die Anordnung von Veröffentlichungen im Internet Nr. 5651 und die Bekämpfung der Verbrechen durch diese Veröffentlichungen und die Verordnung über Verfahren und Grundsätze der Veröffentlichung von Veröffentlichungen im Internet. Ihre personenbezogenen Daten können verarbeitet und weitergegeben werden, um die Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften zu gewährleisten.

4. Verarbeitung und Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

  • Ihre personenbezogenen Daten über die Dienste erhoben und / oder Inhalt, die Türkei oder die Gesellschaft, die Tochtergesellschaften und / oder der Service Provider, wo die Pflanze kann in einem anderen Land verarbeitet werden.
  • Durch die Nutzung des Service, Ihre persönlichen Daten und / oder den Inhalt der Türkei oder der Gesellschaft, wo die Mitarbeiter oder die Service Provider der Einrichtungen, in ein anderes Land übertragen werden und Sie stimmen zu ermöglichen und die Nutzung offen zu legen, wie in dieser Richtlinie festgelegt.
  • Es werden angemessene kaufmännische und technische Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um Ihre über den Service gesammelten persönlichen Daten sicher zu halten, und angemessene Methoden (wie die Anforderung eines eindeutigen Passworts) können vom Unternehmen verwendet werden, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor Sie Ihrem Konto Zugriff gewähren. Die Gesellschaft kann jedoch die Sicherheit der verarbeiteten personenbezogenen Daten aufgrund ihrer Art nicht garantieren und / oder garantieren, dass Ihre persönlichen Daten nicht zugänglich, unhörbar, veränderbar und / oder zerstörbar sind.
  • Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Ihr eindeutiges Passwort und die Vertraulichkeit Ihrer Informationen auf der Website geschützt sind und dass der E-Mail-Zugriff zwischen Ihnen und dem Unternehmen kontrolliert wird.

5. Ihre gesetzlichen Rechte bezüglich Ihrer persönlichen Daten

  • Sie haben das Recht, Ihre eigenen Kontoeinstellungen jederzeit zu aktualisieren.
  • Im Falle von Änderungen und / oder Aktualisierungen der Informationen, die Sie dem Unternehmen direkt über die Website geben (E-Mail usw.), sollten die geänderten oder aktualisierten Informationen unverzüglich an das Unternehmen mit den in dieser Richtlinie angegebenen Mitteln gesendet werden. Sie müssen es senden an. Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für Schäden, die entstehen können, wenn Ihre Informationen nicht aktuell und wahr sind.
  • Um herauszufinden, ob Ihre persönlichen Daten verarbeitet wurden, um Informationen über Ihre persönlichen Daten zu erhalten, um herauszufinden, ob Ihre persönlichen Daten für Ihre persönlichen Daten verwendet wurden, um die drei Personen zu erfahren, an die Ihre persönlichen Daten im Land oder im Ausland übermittelt werden, Sie können jederzeit mit dem Unternehmen kommunizieren, indem Sie eine der in dieser Richtlinie beschriebenen Möglichkeiten nutzen.
  • Sie können jederzeit mit dem Unternehmen kommunizieren, indem Sie eine der in dieser Richtlinie beschriebenen Möglichkeiten verwenden, um zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten ganz oder teilweise geändert, gelöscht oder anonymisiert werden.
  • Sie können jederzeit mit dem Unternehmen kommunizieren, indem Sie eine der in dieser Richtlinie beschriebenen Möglichkeiten nutzen, um Ihre persönlichen Daten in die Richtung Ihrer Anfrage zu korrigieren, wenn sie unvollständig oder inkorrekt verarbeitet oder gelöscht oder in Richtung Ihrer Anfrage an Dritte, an die Ihre persönlichen Daten übertragen wurden, gelöscht werden.
  • Sie haben das Recht, der Tatsache zu widersprechen, dass Ihre personenbezogenen Daten durch ausschließliche automatisierte Systeme analysiert werden, und zu verlangen, dass dieser Schaden im Falle eines Verlusts aufgrund der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entgegen der geltenden Gesetzgebung gelöst wird.
  • Jedoch, Die Gesellschaft kann von der Gesellschaft aufgefordert werden, die Gebühr zu dem von den zuständigen Behörden festgelegten Satz zu zahlen, wenn es für die Gesellschaft erforderlich ist, die Anforderungen der entsprechenden Gesetzgebung zu erfüllen.

Verstecken Sie Ihre persönlichen Daten:

  • Ihre persönlichen Daten werden so lange gespeichert, wie Sie weiterhin von der Website und dem Service profitieren. Trotz der Tatsache, dass Ihre Registrierung auf der Website nicht endgültig ist, verarbeitet das Unternehmen möglicherweise die folgenden Benutzernamen, Namen, Alter und Geschlecht der Plattform für die Berichterstattung und analytische Analyse.
  • Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger als für die Zwecke, zu denen sie erhoben wurden oder in den geltenden Rechtsvorschriften vorgesehen sind, verarbeitet.

6. Datenschutz für Kinder

Keine Person unter 18 Jahren ist sich der persönlichen Daten, die von der Firma gesammelt oder angefordert werden, persönlich bewusst, und sie dürfen absichtlich nicht von der Seite profitieren und / oder sich registrieren lassen. Die Website, der Service und der Inhalt sind nicht für Kinder unter 18 Jahren bestimmt. Wenn ein Kind unter 18 Jahren ohne die Einwilligung der Eltern Kenntnis von der Sammlung personenbezogener Daten erhält, werden diese persönlichen Daten so schnell wie möglich gelöscht. Wenn Sie der Ansicht sind, dass personenbezogene Daten eines Kindes unter 18 Jahren vom Unternehmen verarbeitet werden, müssen Sie mit den in dieser Richtlinie beschriebenen Mitteln kommunizieren.

7. Andere Internet-Seiten und Dienste

  • Das Unternehmen ist nicht verantwortlich für den Inhalt, den Inhalt, den Datenschutz und die Verarbeitung, die Cookie-Richtlinien und die Nutzungsbedingungen für Websites oder Dienstanwendungen, auf die über die Website zugegriffen wird oder die von der Website aus verlinkt sind. Wenn Sie auf der Website einen Link zu einer anderen Website oder einem anderen Dienst verwenden, bestätigen Sie, dass diese Richtlinie nicht für diese Websites oder Dienste Dritter gilt. Ihre Präsenz und Interaktion mit Websites oder Dienstleistungen Dritter, einschließlich derer, die mit der Website verlinkt sind, unterliegt den eigenen Regeln und Grundsätzen des Dritten. Sie erkennen außerdem an, dass das Unternehmen nicht dafür verantwortlich ist, dass Dritte Ihnen Zugriff auf Ihre persönlichen Daten gewähren und dass Sie keine Kontrolle darüber haben. Wenn Sie eine Website oder einen Dienst eines Drittanbieters nutzen und den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten erlauben, riskieren Sie dies vollständig auf Ihr eigenes Risiko.
  • Sie stimmen im Voraus zu akzeptieren, erklären und verpflichten, dass der Inhalt in den Social Media Circular geteilt wird und dass der Inhalt unterliegt den Regeln und Bedingungen der geteilten Social Media Circles und dass keine Haftung des Unternehmens impliziert ist.

8. Kommunikation mit vom Unternehmen und vom Unternehmen ausgestellten E-Mails und Mitteilungen

  • Wenn Sie Fragen, Ideen oder Anfragen zu dieser Richtlinie haben, müssen Sie das Unternehmen über einen der unten aufgeführten Kommunikationskanäle kontaktieren.
  • team @ creatorden per E-Mail.
  • Im Falle eines Mangels, eines Fehlschlags, einer Fehlfunktion oder dergleichen, der sich auf die Einreichung des Service bezieht, kann das Unternehmen Ihnen eine E-Mail senden, um Sie zu benachrichtigen oder Sie auf eine andere Art und Weise zu kontaktieren, die es für angemessen hält.

9. Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Das Unternehmen kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern und / oder aktualisieren. Wenn es Änderungen oder Aktualisierungen dieser PC-Richtlinie gibt, gehört dies Ihnen und Sie werden genehmigt. In einem solchen Fall empfehlen wir Ihnen, Ihre Registrierung sofort von der Site zu entfernen und den Site Service zu beenden, falls Sie die Richtlinie nicht genehmigen, die Änderungen und Updates genehmigen. Änderungen oder Aktualisierungen können gemäß den bestehenden Bedingungen in anderen Formaten gemeldet werden.

de_DEDeutsch
tr_TRTürkçe en_USEnglish arالعربية it_ITItaliano es_ESEspañol de_DEDeutsch