Neues Instagram-Update für Geschäftsinhaber

In den letzten Tagen hat Instagram angekündigt, dass es Ende 2016 ein Update mit speziellen Tools für Business-Nutzer der Plattform bringen wird. Dieses Update enthält Neuerungen wie die Erstellung von Jobprofilen, Analysen und die Möglichkeit, Posts für Organisationen zu übersetzen. Auch Instagram Update; wird auch in der Lage sein, Ihre gesponserten Sendungen nach den demografischen Merkmalen Ihrer Zielgruppe zu gestalten.

Der Zweck des Updates besteht darin, den Geschäftsinhabern zu ermöglichen, die Plattform flexibler zu nutzen

Instagram plant den Geschäftsinhabern eine Plattform zu bieten, um die Bedürfnisse neuer Kunden auf dem Markt und Markt zu verstehen, in Richtung der Rückmeldungen, die sie erhalten. Auf diese Weise können Geschäftsinhaber benutzerdefinierte Profile erstellen und gesponserte Inhalte mithilfe von demografischen Daten aus der Instagram-Datenbank erstellen.

Unternehmen und Werbetreibende müssen Facebook-Seiten sein, um benutzerdefinierte Instagram-Profile zu erstellen. Geschäftsprofile, die über Facebook-Informationen geöffnet werden, verfügen auch über einen Kontakt- oder "Kontakt" -Knopf, über den Follower direkt mit dem Unternehmen kommunizieren können. Darüber hinaus werden Unternehmen und Werbetreibende mit neuen Updates aktualisiert. Sie werden auch in der Lage sein, die Variabilität ihres zeitbasierten Zugriffs, ihrer Interaktion und ihres Likes zu bewerten.

Instagram aktualisiert
instagram-guncellendi

James Quarles, Global Head für Business und Brand Management bei Instagram, sagte mehr als 200.000 Werbetreibende über die Plattform, die meisten von ihnen kleine und mittlere Unternehmen. Außerdem stellte Quarles fest, dass dieses Update für Geschäftsinhaber unerlässlich ist: "50% der Instagram-Nutzer folgen den Marken, die sie auf Instagram lieben, und mindestens 60% von ihnen lernen über Marken- und Produktentwicklungen von Instagram."

Ein weiteres Feature kommt mit Instagram Update, das Offensive Kommentare abdeckt

Mit dieser Funktion können Firmenkonten und Marken automatisch Kommentare löschen, die an bestimmte Umgangsmuster und stark beanstandete Wörter weitergegeben werden. Es wäre nicht falsch zu sagen, dass diese Innovation für die Unternehmen von großem Nutzen ist, wenn Instagram 300 Millionen aktive Nutzer pro Tag besitzt und die Tatsache, dass die Aktien wichtiger Marken Tausende von Kommentaren erhalten haben.

Quelle: Techcruch

Über den Autor

Leitender Software-Entwickler @CreatorDen
de_DEDeutsch
tr_TRTürkçe en_USEnglish arالعربية it_ITItaliano es_ESEspañol de_DEDeutsch