Marketingstrategien für Social Media im Jahr 2017

Die Anzahl der Websites und Anwendungen, die für die Kommunikation in sozialen Medien geöffnet sind, nimmt von Tag zu Tag zu. Es ist möglich, Personen auf diesen Seiten zu jeder Tageszeit online zu sehen. Die Förderung von Social-Media-Marketing-Strategien in dieser großen Online-Umgebung, in der Facebook mehr als 1,86 Millionen aktive Nutzer pro Monat und soziale Medienkanäle wie Instagram, Twitter, Youtube Snapchat und Pinterest hat, kann sehr effektiv die Massen erreichen.

Es bietet Social-Media-Marketing-Strategien, einschließlich Live-Streaming- und Video-Upload-Plug-Ins, sowie Fotos und Inhalte sowie die Fähigkeit, mit Kunden zu kommunizieren.

Hier werden Marketingstrategien für Social Media im Jahr 2017 gestärkt

Video und 360 ° Fotos

Videolar- und 360 ° -Fotos können Ihnen viel über Ihre Marke, Ihren Service oder Ihr Produkt erzählen. Potenzielle Kunden können auch als sehr effektiv für die Anwerbung von Marketingexperten beschrieben werden, zumal Videoinhalte in fast allen Social-Media-Kanälen zu finden sind und viele Leute / Marken bereits versucht haben und Erfolg hatten.

Videoinhalte sind zu einer Umgebung geworden, in der Produktkommentare gemacht werden, Produkte beworben werden, Erfahrungen geteilt werden, Produktshows mit Live-Übertragungen geteilt werden, Fragebögen erstellt werden, Interviews geführt werden und Produkteinführungen stattfinden. Auf die gleiche Weise werden 360 ° -Fotos als eine Umgebung lebendig, in der Sie jedes Produkt, jeden Ort oder jede Organisation erleben können, als ob Sie dort wären.

Kreativität

Ihre Marke und ihre Werbeinhalte müssen in Social-Media-Marketingstrategien sehr kreativ sein, um in den Augen anderer Marken Aufmerksamkeit von Kunden zu erregen. Mit anderen Worten, die Verwendung von Archivbildern oder visuellen Elementen wird zurückgelassen und der ursprüngliche Inhalt, der von jeder Marke produziert wird, wird mehr geschätzt als je zuvor. Es ist jedoch wichtig, nicht zu vergessen, wie wichtig es ist, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen visuellen Elementen und erstellten Inhalten zu schaffen.

Influencer Marketing

Stellen Sie sich vor, dass Ihr Produkt oder Ihre Marke von Social-Media-Phonomen in den am häufigsten genutzten Kanälen sozialer Medien wie Facebook, Instagram, YouTube geteilt, beworben und empfohlen wird. Hier ist Influencer Marketing!

Influencer Marketing, das nicht nur darauf beschränkt ist, konfrontiert reale Erfahrungen, die echte Menschen erfahren, sowie eine Marketingstrategie, die innerhalb der Vertrauensbeziehung zwischen dem Influencer und dem Follower stattfindet. Authentische und realistische Inhalte ermutigen andere, ein gemeinsames Produkt oder eine Marke auszuprobieren. Die Inhalte der Influencer können einen unglaublichen Einfluss auf die sozialen Medien haben, indem sie ihre Stimme aus dem Mund verbreiten.

Geschichtenerzählung

Storytelling ist einer der wichtigsten Einflüsse von Social Media, sogar einer seiner Grundlagen. Jeder möchte seine Geschichte in sozialen Medien teilen und den Menschen erzählen. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, muss der Inhalt realistisch sein und auf Emotionen und Erfahrungen basieren.

Influencer-Marketing und die Kraft des Storytelling machen es zu einer der Top-Social-Media-Marketing-Strategien im Jahr 2017. Diese Tools, die Sie in Ihre Marketingstrategie mit einem sehr niedrigen Budget im Vergleich zu dem Budget für traditionelle Werbung aufnehmen können, haben sich bereits als sehr effektiv erwiesen.

Die Positionierung Ihrer Marke in den Augen der Kunden ist viel wichtiger und nachhaltiger als kurzfristige Kundenzufriedenheit wie Rabatte und Geschenke. Schätzen Sie Social-Media-Marketing-Strategien 2017, um erreichbar zu sein und Ihre Präsenz stark am Markt zu spüren!

Über den Autor

Leitender Software-Entwickler @CreatorDen
de_DEDeutsch
tr_TRTürkçe en_USEnglish arالعربية it_ITItaliano es_ESEspañol de_DEDeutsch